Nach der kurzen Winterpause geht es nun am Sonntag weiter im altehrwürdigen Stadion an der Grünwalder Straße in 

München Giesing.  Münchens Löwen gegen Braunschweigs Löwen ,  mehr Tradition geht kaum.  Für Eintracht ist ein guter 

Start wichtig , um in Schlagdistanz zu den Aufstiegsplätzen zu bleiben , und das Umfeld mitzunehmen. Ein Start von Platz 4 

, bei 4 Punkten Rückstand und noch 18 zu absolvierenden Spielen.. .Alles ist machbar ,  deshalb ist ein guter Start wichtig.

Man darf gespannt sein ,wie sehr die Truppe die Fußballphilosophie Marco Antwerpens nach Vorbereitung icl. Traininslager 

umzusetzen vermag. Der Verein will , das zeigt die Verpflichtung von Angreifer Marvin Pourie mehr als deutlich,  auch wenn 

Dieser in München sicherlich noch nicht zur Startformation gehören wird ,  aber bestimmt zum Kader gehören wird. Zudem 

 möchte man bis Transferschluss noch aktiv werden auf der Position des offensiven Außenbahnspielers .Wichtig wird auch

sein , das die Leader Nehrig und Fürstner von weiteren Verletzungen verschont bleiben. Der Kapitän und der so lange verletzte 

und schmerzlich vermisste Stephan Fürstner versprechen doch die so nötige Stabilität ,  von der auch die Verteidigung 

profitieren wird.  Auf einen guten Start und 3 Punkte für Braunschweigs Löwen in München- Giesing !

© volkswagenloewen.de 2004-2013