Die Saison scheint gelaufen , der Trainerwechsel scheint verpufft. Eintracht gelingt nach Ausgleich Marcel Bärs nicht einmal 

mehr ein Dreier gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten. Aber will man wirklich auf diese Truppe draufhauen ?

Dafür müsste es erst einmal eine Mannschaft sein. Es wirkt alles tot und lethargisch. In der Mannschaft scheint keinerlei 

Leben zu sein. Niemand puscht den Anderen  , nullkommanull Körpersprache in einer mehr als toten Truppe. Sollte diieser 

Auftritt eiine Reaktion auf die desaströse Vorstellung von München sein , dann gute Nacht liebe Herren Profis....Damit ist alles 

gesagt, Fußball - Braunschweig befindet sich im Schockzustand. Es riecht nach völligem Neustart im Sommer. Diese Truppe

ist den Fans kaum weiter zuzumuten

© volkswagenloewen.de 2004-2013