Das ist großes Kino, für die Aktion Poster Spende für Mitarbeiter in Teilzeit bei der Braunschweiger Eintracht in Kurzarbeit hat sich jetzt der Eintracht Fanclub Die Blau-Gelben Volkswagenlöwen 2004 e.V. in diese Aktion eingeschaltet und wird uns begleiten auf div. Ebenen. Dazu kam eine Spende vom Fanclub in Höhe von 250 Euro die gern entgegengenommen wurde. Dazu kam von privat eine Aussage, das die Kosten für das Poster übernommen werden, so das wir außer Porto alles Spenden können.
Jetzt ist Zeit als Fan mal Danke zu sagen für die aufopferungsvolle Arbeit der MA bei BTSV.
Für alle, die sich noch an dieser Aktion beteiligen wollen, hier nochmal alles Wissenswerte.
So, ich habe mal ein Foto gemacht, wie unser Poster aussehen soll. (Ist fertig) wir haben oben etwas zugefügt und den Hintergrund Weiß (zwischen den Bildern) gewählt.
Wer Interesse hat, kann dieses Poster gern erwerben. Größe wird 50x75cm sein. Kosten betragen 10,67 Euro.(plus 2,50 Porto)wenn wir euch das Poster zuschicken. ( natürlich auch mehr.) Auch können wir gern den Datensatz zur Verfügung stellen. Nach Abzug der Herstellungskosten(werden jetzt übernommen von privat) werden wir nach Abschluss der Aktion das restliche Geld spenden an die von Kurzarbeit betroffenen Mitarbeiter der Eintracht. Da viele in Teilzeit waren und nun auch nur noch Kurzarbeitergeld erhalten, wollen wir helfen. Viele haben sich für Eintracht aufgerieben und nie auf die Stunden geschaut. So hoffen wir, dass wir Fans auch mal Danke sagen und hoffentlich eine große Summe Spenden können. Ich selbst werde dafür sorgen, dass alles bei den Mitarbeitern landet.
Wer also Interessiert ist, schickt bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicke dann die Bankverbindung und den weiteren Ablauf. Auch wer nur Spenden möchte, kann gern auch eine Mail schicken.
Hoffen wir auf ein großes Interesse.
BGG
Wolfgang

© volkswagenloewen.de 2004-2013