Werdet Mitglied beim BTSV und auch natürlich im Fanclub der Blau-Gelben Volkswagenlöwen
 
AUFRUF! Die „Initiative Eintracht“ informiert zum Thema:
Gründung einer neuen offiziellen „Fan-Abteilung“ im Verein Eintracht
Braunschweig e. V. von 1895
Wir wollen euch begeistern für eine Mitgliedschaft in dem Verein, dem viele von uns
seit Jahren oder Jahrzehnten bedingungslos folgen.
Sei dabei und gib dir durch eine Mitgliedschaft eine Stimme in DEINEM Verein!
So kann es gehen:
– Solltest Du noch kein Vereinsmitglied sein, dann trete regulär als passives Mitglied
in den Hauptverein ein.
– Du bist schon Fördermitglied und möchtest eine stärkere Stimme im Verein haben?
Dann wandele deine bestehende Fördermitgliedschaft in eine passive Vollmitgliedschaft
um.
Wir möchten u. a. folgendes erreichen:
– Begeisterung wecken für eine Fan-Mitgliedschaft bei Eintracht Braunschweig
– Gründung einer neuen offiziellen „Fan-Abteilung“ im Verein Eintracht Braunschweig
– Günstige Mitgliedsbeiträge für Mitglieder der neu zu gründenden Fan-Abteilung
– Als Fan-Abteilung Gehör finden zu wichtigen Entscheidungen rund um den Profi-
Fußball bei Eintracht Braunschweig
… und vieles mehr!
Gestalte DU die Zukunft des Vereins aktiv mit! =>> JETZT!
Weitere Infos auf der Rückseite des Flyers oder auf unserer Website:
www.initiative-eintracht.com
 
Macht mit, wenn ihr Löwen seid !!!
Einmal mehr braucht unsere Eintracht in schweren Zeiten jede Frau und
jeden Mann, um zu überleben.
 
Wir sind die „Initiative Eintracht“ und wollen als Zusammenschluss von Vereinsmitgliedern
aus der Fan-Szene die Eintracht tatkräftig unterstützen, damit sie bald
wieder zurück in die Erfolgsspur findet – und das nachhaltig.
Damit wir unsere Ziele erreichen, brauchen wir eure Unterstützung als Vereinsmitglieder.
Um den Stimmen und Ansinnen der Fans Gewicht und Gesicht zu verleihen,
bitten wir euch, entweder in den Verein passiv einzutreten oder eure Fördermitgliedschaft
in eine Passiv-Mitgliedschaft zu wandeln.
Nur so wird es möglich sein, die von uns geforderte Fan- und Förderabteilung ins
Leben zu rufen. Die spürbare Senkung der Mitgliedsbeiträge für passive Mitglieder und höhere Hürden für einen eventuellen Verkauf von Anteilen an mögliche Investoren, stehen ebenfalls auf unserer Agenda.
Zu diesen Themen ist die Initiative Eintracht mit Vereinsverantwortlichen im
Gespräch.
 
Um bei der JHV (mit Präsidiumswahl und Antrag zur Neugestaltung der Beiträge)
Anfang Dezember stimmberechtigt zu sein, müsst ihr bis Ende August in den
Verein eingetreten sein.
 
Wir hoffen, dass es noch vor der Jahreshauptversammlung zur Gründung der angestrebten Fan- und Förderabteilung kommt, die die nachfolgenden Ziele stärken und fördern möchte:
 
 Vertretung von Faninteressen
 Identifikation
 soziale und ehrenamtliche Aktivitäten
 gemeinschaftsbildende Maßnahmen
 finanzielle Unterstützung
 
Mitgliedsanträge erhaltet ihr im FanHaus oder an unserem Stand vor den Heimspielen
in Nähe des FanHauses.
Der Download von Mitgliedsanträgen ist hier möglich:
www.initiative-eintracht.com
https://gesamtverein.eintracht.com/mitgliedschaft
Weitere Infos zur Initiative Eintracht findet ihr auf unserer Website:
www.initiative-eintracht.com
 
 
Warum ist es wichtig bis zum 31.08.2019 Vereinsmitglied zu werden?
 
Nur dann ist man auf der Jahreshauptversammlung stimmberechtigt.
 
Warum ist Deine Stimme auf der JHV im Dezember wichtig?
1. Es gilt die Hürde für einen Investoren Einstieg höher zu setzen. Von 50% auf 75% der Stimmen. Das heißt nicht, dass so etwas in Zukunft unmöglich gemacht werden soll, sondern dass es nur unter absolut verträglichen Bedingungen, die intensiv diskutiert werden, möglich wird.
2. Wir wollen durchsetzen, dass der Mitgliedsbeitrag für passive Mitglieder deutlich gesenkt wird, um mehr Menschen zu ermöglichen Vereinsmitglieder zu werden.
3. Wir wollen eine Fanabteilung im Verein gründen, in der Du dann als nicht aktiver Sportler Mitglied wirst.
4. Diese Abteilung soll den Breitensport im Verein aktiv und durch ihre Beiträge finanziell unterstützen. Darüberhinaus soll sie Identität stiftende Maßnahmen und Aktivitäten durchführen.
5. Es gilt einen neuen Präsidenten (neues Präsidium) zu wählen.
 
Warum ist eine Fanabteilung im Verein wichtig?
 
Eintracht Braunschweig ist mehr als ein Breitensport Verein. Die ganze Stadt und die Region nehmen intensiven und emotionalen Anteil am Geschick des Profifußballs. Dies bildet sich insbesondere durch die hohe Anzahl der extrem treuen Fans ab. Auch ihre Interessen müssen sich in den Entscheidungen des Vereins abbilden, freilich ohne den aktiven Abteilungen des Gesamtvereins zu schaden. Deshalb sollen diese auch durch die Fanabteilung explizit unterstützt werden.
Es geht nicht darum hier eine Revolution anzuzetteln, sondern konstruktiv mitzugestalten.
Danke und blau-gelbe Grüße von der Initiative Eintracht
 
Benny Riefenberg (Ultra Szene - BTSV Eintracht 1895), Jack Fry, Karsten König,
Reiner Albring, Wolfgang Schoeps (Ehrenvorsitzender der Blau-Gelben Volkswagenlöwen)
© volkswagenloewen.de 2004-2013