Nach dem Traumstart und 9 Punkten geht es nun am Sonntag 

weiter im Tempel gegen Zweitligaabsteiger Msv Duisburg ,  der mit 

6 Punkten aus den ersten beiden Spielen ebenfalls gut gestartet 

Ist . Ergo steht ein echtes Spitzenspiel ins Haus .Erster gegen 

Dritter , Fußballherz was willst Du mehr. Für unsere Löwen ein 

erster echter Gradmesser . Der Gast von der Wedau hegt auch

Ambitionen und finanziell  scheint es auch in Meiderich nicht zum 

Besten bestellt zu sein. Ergo wird man auch an der Wedau 

versuchen Liga 3 schnell wieder zu verlassen. Respekt ja , aber 

Angst muss unsere fokussierte , mentalitätsstarke Truppe 

keinesfalls zu haben. Wohltuend zu lesen , wie die Truppe auch 

nach 3 Siegen immer selbstkritisch drauf hinweist ,  was es noch 

zu verbessern gilt. Diese Einstellung lässt auch die Aufgabe gegen

starke Zebras lösbar erscheinen. Der Tempel wird kochen,  und wir

hoffen das das Naturgesetz greift. Zebras gehören nuneinmal zur 

Hauptbeute von König Löwe Auf 3 Punkte !

.

.

© volkswagenloewen.de 2004-2013