Allgemeines

Am 30.05.2020 soll die 3. Liga in die Restsaison starten. Nach langen Streitgkeiten soll es jetzt wohl doch noch losgehen.

Da die Spiele ohne Zuschauer stattfinden, werden wir auch keine Berichte auf unsere Homepage stellen. Wie schon nach dem Rostock-Spiel geschrieben, sollten erstmal die Leistungen wieder so sein, das es sich lohnt darüber zu berichten. Man kann eigentlich nicht glauben, das es für den Rest besser wird. Vorteil wer sich Magentasport antut, man kann abschalten.

Schaun wir mal, was da auf uns zukommt.

Diese Saison der 3. Liga dürfte für die Zuschauer beendet sein

Die Drittligisten haben sich mehrheitlich für die Fortführung der Saison ausgesprochen. Aufgrund der aktuellen Lage würden aber die Spiele wohl ohne Zuschauer stattfinden. Um dem BTSV in der schweren Zeit zu unterstützen, wäre ein Erstattungsverzicht für Dauer- oder Einzelkarten eine große Hilfe.

Der Vorstand der Blau-Gelben Volkswagenlöwen e.V. hat sich entschieden eine Abfrage bei den Mitgliedern zu einem freiwilligen Erstattungsverzicht durchzuführen. Ziel ist eine Sammelmeldung für unsere Mitglieder an Eintracht Braunschweig um die Abläufe zu vereinfachen.

Es geht darum, dass bei einem Saisonabbruch oder einer Saisonfortführung ohne Zuschauer erworbene Eintrittskarten nicht eingelöst werden können. Daraus könnte sich ein entsprechender Erstattungsanspruch für alle Personen ergeben, die eine Eintrittskarte für ein oder mehrere Spiele der Eintracht in dieser Saison haben. Eine vorzunehmende Erstattung belastet das eh schon mehr als schmale Budget der Eintracht zusätzlich und eine fehlende Erklärung zu einem Erstattungsverzicht erschwert die Planung für die Zukunft, da eine Regresshöhe nicht sicher zu ermitteln ist.

Bei einer fünfstelligen Zahl von Dauerkarteninhabern und zusätzlichen Besitzern von Einzeltickets wäre es von Eintracht kaum zu leisten wenn sich alle einzeln melden.

Unsere Mitglieder können den von Eintracht noch zu erstellenden rechtsverbindlichen Vordruck bei uns ab sofort bis 10.05.2020 formlos per Mail anfordern. Sobald wir den Vordruck haben stellen wir diesen dann sofort zur Verfügung.

Vielen Dank und bleibt alle gesund.

Euer Vorstand der Blau-Gelben Volkswagenlöwen e.V.

 

 

Die Jahreshauptversammlung der Blau-Gelben Volkswagenlöwen 2004 e.V. am 04.04.20 in Wenden wird auf Grund der Coronakrise verschoben. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

So, nun steht die endgültige Teilnehmerliste für den 12. Fußball Stammtisch der Blau-Gelben Volkswagenlöwen fest. Hier nochmal für Alle die Infos zum Stammtisch:
Wie im letzten Jahr, so auch 2019, findet der 12. Fußballstammtisch vom Fanclub der Blau Gelben Volkswagenlöwen 2004 e.V. am 04.09.19 um 18.30 Uhr im Sportheim des TSV Süpplingenburg statt. Auch in diesem Jahr haben mit dem Trainer Christian Flüthmann sowie dem Kapitän Bernd Nehrig und dem neuen Torschützenkönig vom BTSV Martin Kobylanski kompetente Leute zugesagt, um den Fans Rede und Antwort zu stehen. Dazu kommt wie immer das Fanprojekt und der Fanbeauftragte Erik Lieberknecht.
Wie der erste Vorsitzende Uwe Kutschenreiter betont, sind als Leitfaden folgende Themen vorgesehen:
Alles um die 3.Liga und unseren Spielern. Was bringt uns die Saison 19/20 für Überraschungen. Wo liegen die Stärken in der Mannschaft und der Spieler. Wie seht ihr den BTSV und wie die 3.Liga? Trainigsabläufe - Planung und Absprachen im Trainerteam. Finanzielle Situation auch bei der Fanbetreuung und Auswärtsfahrten.
Der Ehrenvorsitzende und Gründer des Fanclubs Wolfgang Schoeps wird wie immer die Veranstaltung leiten und beide hoffen natürlich, dass alles im gemütlichen und sauberen Rahmen abläuft und alle Fragen der Fans beantwortet werden.
Wer also Interesse hat am Geschehen beim BTSV hat, ist herzlich eingeladen zum Fußballstammtisch. Mitglieder und Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Der 12. Fußballstammtisch der Blau-Gelben Volkswagenlöwen 2004 e.V. findet am 04.09. 2019 um 18.30 Uhr in Süpplingenburg statt.
Wie in jedem Jahr, so auch 2019, findet der 12. Fußballstammtisch vom Fanclub der Blau Gelben Volkswagenlöwen 2004 e.V. am 04.09.19 um 18.30 Uhr im Sportheim des TSV Süpplingenburg statt. Auch in diesem Jahr haben mit dem Trainer Christian Flüthmann oder Peter Vollmann oder Frank Eulberg (noch offen wer erscheint) sowie dem Kapitän Bernd Nehrig und dem neuen Torschützenkönig vom BTSV Martin Kobylanski kompetente Leute zugesagt, um den Fans Rede und Antwort zu stehen. Dazu kommt wie immer das Fanprojekt und der Fanbeauftragte Erik Lieberknecht.
Wie der erste Vorsitzende des Fanclubs Uwe Kutschenreiter betont, sind als Leitfaden folgende Themen vorgesehen:
Alles um die 3.Liga und unseren Spielern. Was bringt uns die Saison 19/20 für Überraschungen. Wo liegen die Stärken in der Mannschaft und der Spieler. Wie seht ihr den BTSV und wie die 3.Liga? Trainigsabläufe - Planung und Absprachen im Trainerteam. Finanzielle Situation auch bei der Fanbetreuung und Auswärtsfahrten.
Der Ehrenvorsitzende und Gründer des Fanclubs Wolfgang Schoeps wird wie immer die Veranstaltung leiten und beide hoffen natürlich, dass alles im gemütlichen und sauberen Rahmen abläuft und alle Fragen der Fans beantwortet werden.
Wer also Interesse hat am Geschehen beim BTSV ist herzlich eingeladen zum Fußballstammtisch. Mitglieder und Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
© volkswagenloewen.de 2004-2013