Kicker

  1. Zum Abschluss des 34. Spieltags in der 3. Liga gastiert Eintracht Braunschweig beim KFC Uerdingen. Die Löwen sind dringend auf einen Sieg angewiesen, denn die direkte Konkurrenz im Abstiegskampf punktete fleißig am Wochenende.
  2. Bittere Nachricht für Eintracht Braunschweig: Mittelfeldmotor Bernd Nehrig zog sich im Heimspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach (1:1) eine Teilruptur der Achillessehne zu und wird den Löwen dadurch in den restlichen fünf Spielen in der 3. Liga nicht zur Verfügung stehen.
  3. Die SG Sonnenhof Großaspach hat im Gastspiel bei Eintracht Braunschweig einen Big-Point im Abstiegskampf verpasst. Der Punkt hilft keiner der beiden Mannschaften so wirklich weiter. Am Ende müssen sich die Braunschweiger den Vorwurf gefallen lassen, ihre optische Überlegenheit nicht genutzt zu haben.
  4. Nach zuletzt acht Spielen ohne Niederlage musste sich Eintracht Braunschweig am vergangenen Sonntag dem Tabellenführer VfL Osnabrück (0:1) geschlagen geben. Damit sind die Löwen wieder unter den Strich gerutscht. Die Abstiegszone kann allerdings mit einem Dreier gegen die SG Sonnenhof Großaspach am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) wieder verlassen werden.
  5. Bei Eintracht Braunschweig gibt es einen Wechsel auf der Position des Geschäftsführers: Olaf Podschadli ist nicht mehr im Amt, sein Nachfolger wird Wolfram Benz. Damit reagiert der Drittligist sofort mit einem neuen Mann aus den eigenen Reihen.
© volkswagenloewen.de 2004-2013