Kicker

  1. Das Sportgericht des DFB hat das Urteil gegen den Halleschen FC bekanntgegeben. Wegen des Abbrennens pyrotechnischer Gegenstände im Spiel gegen Eintracht Braunschweig muss der Drittligist 13.475 Euro zahlen.
  2. Eintracht Braunschweig hat die Vertragsauflösung von Offensivmann Ivan Franjic bekanntgegeben. Der Deutsch-Kroate kam erst im vergangenen Sommer an die Hamburger Straße.
  3. Drittliga-Schlusslicht Eintracht Braunschweig rüstet für die Mission Klassenerhalt weiter auf. Am Freitag gaben die Löwen die Verpflichtung von Christoph Menz bekannt. Der Defensivmann bringt einiges an Erfahrung mit nach Niedersachsen. Dagegen verlässt Gustav Valsvik die Eintracht, er kehrt in seine Heimat zurück.
  4. Der personelle Umbruch bei Eintracht Braunschweig setzt sich fort: Mit Malte Amundsen verlässt ein weiterer Skandinavier die Niedersachsen. Eigentlich war der Abwehrspieler bis Saisonende vom norwegischen Topklub Rosenborg BK ausgeliehen. Nun kehrt der Däne aber bereits in sein Heimatland zurück: Er erhält einen Vertrag beim Erstligisten Vejle BK bis 2022.
© volkswagenloewen.de 2004-2013