Jetzt geht es zum Ronhof in Fürth gegen eine Mannschaft, die Aufsteigen möchte und zu den spielstärksten der Liga gehört. Wir selbst müssen uns unheimlich steigern, wollen wir dort etwas mitnehmen. Es wird bestimmt nicht nur durch Verletzungen ein paar Änderungen geben. Dazu kommt, das wir das 0-3 aus der ersten Serie versuchen sollten mit wenigstens einen Punkt halbwegs aus zu gleichen. Schon 2x im April (2017 und 2015) konnten wir am Ronhof punkten.Alle guten Dinnge im April sind 3.

© volkswagenloewen.de 2004-2013